Sport

Southampton schlägt Arsenal

24.01.2021 • 12:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Trainer Ralph Hasenhüttl jubelt mit Kyle Walker-Peters über den Aufstieg
Trainer Ralph Hasenhüttl jubelt mit Kyle Walker-Peters über den Aufstieg imago images/PA Images (Catherine Ivill via www.imago-images.de)

Southampton besiegte Arsenal in der 4. Runde des FA Cups 1:0.

Southampton, der Klub des steirischen Trainers Ralph Hasenhüttl, hat am Samstag in der vierten Runde des englischen Fußball-FA-Cups den Titelverteidiger ausgeschaltet. Die „Saints“ gewannen im eigenen Stadion gegen Arsenal 1:0, der entscheidende Treffer entsprang einem Eigentor von Gabriel, der einen Schuss von Kyle Walker-Peters unhaltbar abfälschte (24.).