Sport

Atletico auf Kurs Richtung Meistertitel

14.02.2021 • 11:46 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Jubel bei Atletico Madrid
Jubel bei Atletico Madrid AFP

Neunter Sieg für Atletico Madrid in spanischen Liga im zehnten Spiel.

Atletico Madrid ist auf dem Weg zum elften Fußball-Meistertitel in der spanischen LaLiga weiter voll auf Kurs. Der Champions-League-Achtelfinalist und Salzburg-Bezwinger setzte sich am Samstag im Auswärtsspiel der 23. Runde bei Granada mit 2:1 durch und feierte damit den neunten Sieg in den jüngsten zehn Runden. Mit nun 54 Punkten nach 21 Spielen wurde der Vorsprung auf die beiden Verfolger Real Madrid (46) und den FC Barcelona (43) vorerst weiter ausgebaut.

Hier geht es zu den Ergebnissen und zur Tabelle

Marcos Llorente (63.) und Angel Correa (74.) sorgten erst nach dem Seitenwechsel für die Entscheidung zugunsten des Leaders. Atletico kehrte damit nach dem 2:2 gegen Celta Vigo auf die Siegerstraße zurück. Die Atletico-Bilanz nach 21 Partien ist ein gutes Omen, hatte man doch auch in der Meistersaison 2013/14 nach 21 Spielen 54 Zähler auf dem Konto.