Sport

Inter Mailand auf dem Weg zum Titel

26.04.2021 • 00:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Antonio Conte, Lukaku & Co. feiern nach dem Treffer von Matteo Darmian
Antonio Conte, Lukaku & Co. feiern nach dem Treffer von Matteo Darmian AP

Inter Mailand hat die Tabellenführung in der Serie A weiter ausgebaut.

Inter Mailand ist in der italienischen Fußball-Meisterschaft kaum mehr zu stoppen und hat die Tabellenführung in der Serie A weiter ausgebaut. Der Spitzenreiter gewann am Sonntag das Heimspiel gegen Hellas Verona dank eines Treffers von Matteo Darmian in der 76. Spielminute mit 1:0 (0:0). Inter liegt nun bereits 13 Punkte vor Juventus Turin.

Der Zweite erreichte im Auswärtsspiel bei AC Fiorentina nur ein 1:1 (0:1). Nach der Florentiner Führung durch einen Handelfmeter von Dusan Vlahovic (29.) kam Juve nur zum Ausgleich durch den eingewechselten Alvaro Morata (46).

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Sonstige angezeigt.