Sport

Arnautovic wieder bester Torschütze in Italien

23.10.2022 • 17:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Marko Arnautovic
Marko Arnautovic AP

Marko Arnautovic hat Sieg des FC Bologna eingeleitet.

Marko Arnautovic hat am Sonntag den zweiten Saisonsieg des FC Bologna in der italienischen Fußball-Meisterschaft eingeleitet. Der ÖFB-Teamstürmer erzielte beim 2:0-(2:0)-Heimerfolg über Lecce in der 13. Minute per Elfmeter das Führungstor. Mit seinem siebenten Saisontor führt Arnautovic wieder solo die Torschützenliste der Serie A vor Ciro Immobile (Lazio) und Dusan Vlahovic (Juventus, jeweils 6) an.

Beim ersten Sieg nach zuletzt nur einem Punkt aus vier Partien spielte auch ÖFB-Teamverteidiger Mario Posch rechts hinten durch.

Du hast einen Tipp für die NEUE Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@neue.at.