Unfälle

Mit 2,66 Promille durch Bregenz

18.09.2020 • 06:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Alkohol Testgerät
0,0 zeigte der Alko-Test bei dem stark alkoholisierten Lkw-Lenker definitiv nicht.Symbolbild – APA – Barbara Gindl

Stark alkoholisierter Lkw-Lenker bei Polizei-Kontrolle erwischt.

Am Donnerstagvormittag gegen 10.50 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Bregenz Verkehrskontrollen durch. Dabei wurde ein 41-jähriger polnischer Lkw-Fahrer kontrolliert, welcher sich auf dem Weg von Deutschland nach Bregenz befand.

Ein mit dem Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen relevanten Messwert von 1,33 mg/l (2,66 Promille). Dem Lenker wurde die Weiterfahrt untersagt, der Führerschein abgenommen und eine Sicherheitsleistung in Höhe von 1.600 Euro eingehoben.

(Red.)