International

Siebenjährige warnt als Polizistin

12.02.2021 • 13:19 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Gracie Cochrane
Gracie Cochrane YouTube

Videoclip gegen Lockdown-Frust: Mädchen warnt Erwachsene.

Als Polizistin verkleidet hat die siebenjährige Gracie Cochrane die Menschen in Großbritannien zur Einhaltung der Corona-Regeln aufgerufen. „Ich weiß, dass sich die große Mehrheit der Menschen in unserem Dorf an die Vorschriften hält“, sagte die Kinderdarstellerin in dem einminütigen Film, den ihr Vater gedreht hat und über den am Donnerstag der Sender Sky News berichtete.

„Aber eine winzige Minderheit von Menschen ist sehr ungezogen. Wirklich sehr ungezogen – indem sie keine Masken in Geschäften tragen und sich sogar mit anderen Leuten treffen“, schimpfte das Mädchen aus dem englischen Dorf Bromham und forderte mit strenger Stimme: „Haltet Euch an die Regeln!“ Zum Schluss betonte Gracie: „Denkt dran: Ich behalte Euch im Blick.“

In Großbritannien ist seit Wochen ein Lockdown mit weitreichenden Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen in Kraft. Seit Beginn der Pandemie sind weit mehr als 100.000 Menschen mit oder an Covid-19 gestorben.