Nach EU-Wahl auf Platz drei?

Auch im EU-Parlament weht den Sozialdemokraten ein eisiger Wind ins Gesicht. Bis zu den Europawahlen im Jahr 1999 stellte die gemäßigte Linke die größte Fraktion in Straßburg, im Jahr 2000 kippte die Mehrheit. Bei den letzten vier Wahlen lag die Europäische Volkspartei (EVP) stets auf Platz eins. Ak

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.