Freie Wähler als Königsmacher

Programmatisch etwas unscharf, will die Partei in die Regierung.

Hubert Aiwanger steht am Wahlabend mit glühendem Gesicht vor seinen Parteifreunden. Der Chef der Freien Wähler kommt aus dem Grinsen nicht heraus. Er ist unerwartet in die Rolle des Königsmachers geraten, hatten doch alle damit gerechnet, dass es nur mit den Grünen für die CSU reicht. Nun steht sein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area