Pioniere auf dem Mond

Das Apollo-Programm (1961–1972) gilt als Glanzstück der US-Raumfahrt. Im Rahmen von Apollo 11 spazierte Neil Armstrong am 21. Juli 1969 um 3.56 Uhr (MEZ) als erster Mensch auf dem Erdtrabanten. Zuvor waren die USA unter Zugzwang geraten: Ein Sowjet-Flugkörper, Sputnik I, läutete 1957 das Zeitalter d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.