Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Und nun die nächste Fusion?

Um die Steuerreform zu finanzieren, könnten nach Muster der Finanzämter die Bezirksgerichte fusioniert werden – ohne Standortschließung. Experten bezweifeln Einsparungseffekt.

Von Michael Jungwirth

Ein paar Tage nach Dreikönig werden Kanzler und Vizekanzler die Minister in Mauerbach zusammentrommeln. Bei einer Klausur in der alten Kartause sollen erste Eckpunkte der geplanten Steuerreform besprochen werden. In der Regierung hat die steuerliche Entlastung oberste Priorität.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.