Der Tag,der denIranveränderte

Islamische Revolution 1979: Bis heute prägt der Umsturz in Teheran und damit die Rückkehr von Ajatollah Chomeini vor 40 Jahren in den Iran das Machtgefüge des Nahen Ostens.

Nichts“, knurrte der Ajatollah. Was er empfinde, hatte an Bord ein Journalist von Ruhollah Chomeini wissen wollen, als der Jumbo Jet am 1. Februar 1979 seinen Anflug auf Teheran begann. 14 Jahre hatte der schiitische Kleriker und unbeugsame Schah-Gegner im Exil gelebt, zuletzt in Paris. Um 9.27 Uhr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area