Wende nach Korruption

Brasilien ist wie nahezu alle Länder Südamerikas eine Präsidialdemokratie, in der das Staatsoberhaupt zugleich auch Regierungschef ist. Luiz Inácio Lula da Silva übernahm 2003 das Amt und machte das größte Land Südamerikas zum wirtschaftlichen und sozialen Modellstaat. Doch der Glanz begann durch Ko

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.