Wie viel Verantwortung tragen soziale Medien?

Nachdem das Tatvideo vom Massaker in neuseeländischen Moscheen in voller Länge von Facebook-Usern angeschaut und unzählige Male geteilt wurde, steht die soziale Plattform unter heftigster Kritik. Wie weit reichen die realistischen Möglichkeiten der Kontrolle heute?

Von Thomas Golser

Während sich Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern (siehe Porträt auf Seite 3) weiter nach Kräften bemüht, einende Stärke zu zeigen und ihre traumatisierte Heimat wieder aufzurichten, brennen auch andere Fragen weiter: Wie konnte es sein, dass der Massenmord von Christchurch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area