Wirkung und Nebenwirkung von Reformen

Der Nationale Bildungsbericht, der alle drei Jahre erscheint, gießt in nüchterne Zahlen, was das österreichische Schulsystem kann und wo es versagt. Viele Schwachpunkte sind seit Langem bekannt.

Von Thomas Götz und Thomas Macher

850 Seiten umfasst der Bildungsbericht 2018, den ein Herausgeberteam rund um das Bundesinstitut für Bildungsforschung (Bifie) publiziert hat. Er besteht aus statistischen Daten, Graphiken und einem Anhang mit Analysen und Zukunftsperspektiven. Der Sinn des seit 2009

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area