Hofräte blieben, Fürsten nicht

Am 3. April 1919 beendete das Parlament den Adel.

Auf den Tag genau 100 Jahre ist es her, dass die Konstituierende Nationalversammlung Deutschösterreich – das Parlament, das den Übergang von der Habsburgermonarchie zur Republik Österreich begleitete – das Adelsaufhebungsgesetz beschlossen hat. „Der Adel, seine äußeren Ehrenvorzüge (…) und die damit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area