„Wer Revolution inszeniert, muss so etwas machen“

Vor hundert Jahren wurde der Adel in Österreich aufgehoben. Ein Gespräch mit Karl Schwarzenberg darüber, was es heute noch bedeutet, aus einer Familie zu stammen, die einst im Herrenhaus saß. Von Georg Renner

Herr Schwarzenberg, wir wollen anlässlich hundert Jahren Adelsaufhebung über den Adel reden. Ich wüsste zu Beginn gerne einmal: Wie wäre es Ihnen denn am liebsten, dass ich Sie anspreche?

Karl Schwarzenberg: Wissen Sie, das ist mir eigentlich blunzen. Wenn mir etwas blunzen ist, dann das.

„Fürst von S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area