Stopp für GIS-Frage und Neubesetzung

Die ORF-Totalreform steht nun in den Sternen: Die FPÖ präferierte ab 2021 eine Steuerfinanzierung – und wollte damit die GIS-Gebühren abschaffen. Eine Budgetfinanzierung bedeutet massive politische Einflussnahme. Im Herbst wollte die Regierung einen neuen vier- oder gar fünfköpfigen ORF-Vorstand und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area