Schwarzes Kernland wählte Türkis

Die ÖVP erzielte ihr stärkstes Ergebnis wie schon bei der Wahl 2014 im Tiroler Bergdorf Hinterhornbach. Von 70 Wahlberechtigten stimmten diesmal 98 Prozent für die Volkspartei – um 7,5 Prozentpunkte mehr Zuspruch. Das schwächste Ergebnis für die ÖVP gab es erneut im steirischen Vordernberg, trotz Zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area