Schnörkellosund bodenständig

porträt. Die 69-jährige Wienerin war beruflich stets der Juristerei verbunden. Unter Schwarz-Blau wurde sie im Jahr 2003 zur Vizepräsidentin am Verfassungsgerichtshof bestellt. Bierlein gehört seit 2010 der Klasnic-Opferschutzkommission an.

Die große Karriere kam spät, dann aber nachdrücklich. Zwei Jahre vor der Pension wurde Brigitte Bierlein im Vorjahr erste Präsidentin des Verfassungsgerichtshofs, nun wird sie Österreichs erste Regierungschefin. Die 69-Jährige wird dem bürgerlichen Lager zugerechnet.

Dass sie ihre größten Karrieresch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area