„Ein kleiner Fahrfehler kann dramatisch enden“

Sechs Biker starben am Pfingstwochenende bei Unfällen. Experte: „Vielen fehlt die Praxis.“

Als er das Auto sah, konnte er schon nicht mehr ausweichen: Der Motorradfahrer aus Oberösterreich prallte beim Überholen gegen den entgegenkommenden Wagen. Mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen wurde der 56-Jährige ins Spital geflogen. Der Unfall gestern im slowenischen Soča- Tal war der jüngste i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.