„Mit einem Plan wäre die Pflege schon leistbar“

Den Pflege-Plänen der ÖVP steht Gesundheitsökonomin Maria Hofmarcher-Holzhacker skeptisch gegenüber. Bisher habe keine Regierung versucht, das Thema mit Blick aufs große Ganze anzugehen. Ein Fehler, sagt sie.

Von Christina Traar

Das aktuelle Gesundheitssystem ist eine sozialpolitische Errungenschaft, die man in Österreich bereits sehr früh geschafft hat.“ Diesen Satz schickt Gesundheitsökonomin Maria Hofmarcher-Holzhacker im Gespräch mit der Kleinen Zeitung voraus. Doch der Umstand, dass wir immer älter w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area