Die Welt wird zunehmend nach Süden rutschen

In Wien soll es schon in 30 Jahren ein Klima geben wie heute in der nordmazedonischen Hauptstadt Skopje.

Skopje, Canberra, Tiflis: Die Temperaturen, die heute in den Hauptstädten Mazedoniens, Australiens und Georgiens herrschen, könnten bis 2050 auch in Wien alltäglich sein. Das geht aus Berechnungen eines Teams der ETH Zürich rund um den britischen Umweltwissenschaftler Tom Crowther hervor.

Crowther un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area