Debatte um Wortwahl

Deutschland diskutiert über Berichterstattung.

Vom „Gleis-Killer“ schrieb die „Bild“ online gestern, in den meisten anderen Medien war vom „mutmaßlichen Täter“ die Rede. Einige wenige setzten „Afrikaner“ oder „Mann aus Eritrea“ in den Titel. Neben der Bestürzung über die schreckliche Tat am Frankfurter Bahnhof ist in Deutschland eine Diskussion

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.