Mit schlechtem Gewissen im Gepäck

Von wegen Flugscham: Wenn es um den eigenen Urlaub geht, ist das Thema Klimawandel bei nur wenigen Konsumenten wirklich gelandet.

Von Karin Riess

Ein paar freie Tage, ein unschlagbares Schnäppchen, ein paar Klicks – noch nie ist aus dem verlängerten Wochenende so schnell und so günstig ein spontaner Städtetrip geworden wie heute. Während Begriffe wie „Flugscham“ und „Overtourism“ grassieren, wird global so viel gereist wie noch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area