Schockwellen nach Pleite des Reiseriesen

Der Kollaps des Tourismus-Riesen Thomas Cook zu Beginn dieser Woche hat im Reisesektor weithin Chaos ausgelöst. Rund 600.000 Urlauber sind betroffen.

Der Kollaps des Tourismus-Riesen Thomas Cook hat im Reisesektor Chaos ausgelöst – und zu Panik geführt bei Hunderttausenden rund um die Erde gestrandeten Passagieren. Mit dem Untergang von Thomas Cook gehen nicht nur viele Tausend Arbeitsplätze verloren: Er bedroht auch die Zukunft ganzer Feriengebi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area