Für Maurer müsste „komplette Wende“ her

Für die grüne bald Wieder-Abgeordnete Sigrid Maurer müsste es für eine türkis-grüne Koalition inhaltlich eine „komplette Wende“ geben. Gegenwärtig gebe es zwischen den beiden Parteien in vielen Bereichen jedenfalls „keine Schnittmenge“, meint Maurer: „Wir werden vor Gesprächen aber nicht davonrennen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area