Philippa Strache geht wohl leer aus

Die politische Karriere von Philippa, der Frau von Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache, könnte enden, ehe sie begonnen hat. Denn die FPÖ verlor in Wien rund sieben Prozentpunkte und fiel auf 14,2 Prozent zurück. Philippa Strache kandidierte für die FPÖ Wien auf Listenplatz drei, ein Einzug in den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area