Filzmaier erstaunt über Drozda-Rücktritt

Dass einen Tag nach der Niederlage Bundesgeschäftsführer Thomas Drozda zurücktrat, erstaunt den Politologen Peter Filzmaier. Zwar habe auch er damit gerechnet, dass die SPÖ ein „Funktionärs-Opfer“ brauche. Er halte es aber für ungeschickt, dass die SPÖ damit die weit größeren Turbulenzen der FPÖ med

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area