Brexit, Migration und Digitales

Ursula von der Leyen übernimmt die Kommission zu einem Zeitpunkt, der von zahlreichen drängenden Fragen geprägt ist. Der Brexit ist nach wie vor nicht abgewickelt, die Dublin-Verordnung und das Migrationswesen bedürfen der Reform, der mehrjährige Finanzrahmen hat Verspätung, der digitale Umbruch in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.