Der Klub der sperrigen Partner

analyse. Die Nato-Chefs treffen sich heute in London, um den 70. Geburtstag der Allianz zu begehen. Feiern wäre zu viel gesagt: Die Nato steckt in der Krise. Nicht nur wegen des Streits um die Frage, wer denn nun „hirntot“ sei. Von Nina Koren

Eine harmonische Feier der Einigkeit wird das wohl nicht. Weit gefehlt. Wenn die Nato-Chefs heute in Watford bei London zusammenkommen, um den 70. Geburtstag des transatlantischen Bündnisses zu würdigen, muss man schon froh sein, wenn sie einander nicht an die Gurgel springen. Seit Frankreichs Präsi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.