Großevents: Schweiz prescht mit Verbot vor

Angst vor Ausbreitung: Schweiz setzt drastischen Schritt und sagt alle Großevents ab. Auch ITB in Berlin gestrichen. Tagungsgäste und Italiener bleiben auch hierzulande aus.

Von Ulrich Dunst, Manfred Neuper und Jan Dirk Herbermann aus Genf

Die Schweizer Regierung reagiert hart: Angesichts der sich ausbreitenden Corona-Krankheit sind alle Großveranstaltungen in der Eidgenossenschaft mit mehr als 1000 Teilnehmern verboten. „Dieses Verbot tritt sofort in Kraft und gilt mind

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.