Xi sieht Epidemie „im Wesentlichen eingedämmt“

Seit einigen Tagen geht die Zahl der Neuinfektionen in China deutlich zurück. In der stark betroffenen Provinz Hubei sei die Epidemie nun „im Wesentlichen eingedämmt“, sagte Chinas Staatschef Xi Jinping. Aus „Anfangserfolgen“ bei der Stabilisierung der Lage schließt er, dass sich im Kampf gegen das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.