Regierung macht die Schulen dicht

Mehr als eine Million Schüler werden ab Montag zu Hause bleiben: Zuerst jene über 14 Jahre, ab Mittwoch dann die Kleineren. Kindergartenkinder sind ebenfalls betroffen.

Von Sonja Peitler-Hasewend

Gestern war es also so weit: Das Coronavirus hat Schulen und Kindergärten erreicht. Weil die Erkrankungsfälle stark zugenommen haben, ist die Bundesregierung gestern am frühen Abend mit bisher beispiellosen Maßnahmen an die Öffentlichkeit gegangen: Um eine weitere Verbreitu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.