Keine Hochzeiten, keine Taufen, Übertragungen in TV, Radio, Internet

Bis auf Weiteres dürfen keine Taufen sowie Hochzeiten mehr gefeiert werden und auch Begräbnisse sollen nur noch im kleinen Rahmen stattfinden, Requien zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Diese Übereinkunft zwischen Bundesregierung und Kirchenvertretern haben nun die Diözesen an die Pfarre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.