Leitfaden für das Lernen daheim

Die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus verlagern den Unterricht aus den Schulklassen nach Hause. „Es sind aber keine Ferien“, betonen Pädagogen. Wie kann das Lernen in den eigenen vier Wänden gelingen?

Von Klaus Höfler

Seit gestern ist auch der zunächst angepeilte Stufenplan für die Beendigung des Unterrichts in den Schulen Makulatur. Nicht nur für die Oberstufen gibt es ab heute keinen regulären Unterricht mehr, auch für Volksschulen, AHS-Unterstufen, Neue Mittelschulen und Sonderschulen gilt dies

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.