Immer dabei: das Smartphone

Bereits seit der Vorwoche wertet die österreichische Regierung Handydaten aus. Konkret geht es derzeit darum, Bewegungsmuster zu erkennen und daraus Prognosen zu erstellen. Private Daten werden nicht verarbeitet. In Südkorea geht die Nutzung weiter. Dort werden die Infizierten mobil überwacht. Bürge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.