Gemeinsam forschen und produzieren

Bundeskanzler Kurz lädt „first mover“ nach Wien. Ziel: engere Zusammenarbeit.

First mover“ nennt man Staaten, die in der gegenwärtigen Krise früher als andere reagiert haben, weil sie die Gefahr eher erkannt oder einfach vor anderen mit dem Problem konfrontiert waren. Mit den Premierministern einiger dieser Staaten hat Bundeskanzler Sebastian Kurz am Freitag in einer Videokon

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.