Wird Präsidentenwahl in Polen verschoben?

Die polnische Regierungspartei PiS hat eine Verschiebung der Präsidentschaftswahl signalisiert. Der Termin vom 10. Mai sei schwierig zu halten, sagte Vizepremier Jacek Sasin am Montag. Die Partei erwäge nun, die Abstimmung am 17. oder am 23. Mai abzuhalten, was nach der Verfassung möglich sei. Die n

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.