Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Europa League

Hoffen auf Sporting

Im Hinspiel jubelte Sporting. APA

Im Hinspiel jubelte Sporting. APA

Scheidet Pilsen aus, hat Österreich Rang elf sicher.

Als Fan eines österreichischen Fußballklubs darf heute ruhig für Sporting Lissabon Daumengedrückt werden. Denn: werfen die Portugiesen im Europa-League-Achtelfinale heute Viktoria Pilsen aus dem Bewerb (Hinspiel 2:0 für Sporting), hat Österreich den elften Rang in der UEFA-Fünfjahreswertung und somit einen Champions-League-Fixplatz für die Saison 2019/2020 sicher, sofern sich der Champions-League-Sieger 2019 über die nationale Meis­terschaft für die Königsliga qualifiziert. RB Leipzig will heute den erstmaligen Einzug in ein Europacup-Viertelfinale klar machen. Die Deutschen verteidigen bei Zenit St. Petersburg einen 2:1-Vorsprung. „Wir werden uns nicht ein­igeln und hoffen, dass wir kein Tor kassieren“, sagt Leipzig-Coach Ralph Hasenhüttl.

Achtelfinal-Rückspiele, heute:

Moskau – A. Madrid 17.00 (Hinspiel 0:3)
V. Pilsen – Sporting Lissabon 19.00 (0:2)

Athletic Bilbao – Marseille 19.00 (1:3)

St. Petersburg – Leipzig 19.00 (1:2)

Dinamo Kiew – Lazio Rom 19.00 (2:2)

FC Salzburg – Dortmund 21.05 (2:1)

Arsenal – AC Milan 21.05 (2:0)

Lyon – ZSKA Moskau 21.05 (1:0)

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.