Menlo Park

Datenskandal: Facebookzahlt Milliarden-Strafe

Facebook zahlt fünf Milliarden US-Dollar und stimmt einer eigene Datenschutzaufsicht zu.

Der Datenskandal rund um Cambridge-Analytica kommt Facebook teuer zu stehen. Die US-Handelsaufsicht FTC verhängt die höchste Strafzahlung in der Geschichte: fünf Milliarden US-Dollar.

Bei rund 2,43 Milliarden US-Dollar Quartalsgewinn ist diese Strafe für den Konzern natürlich verkraftbar. Deshalb hat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area