FPÖ Vorarlberg

Bitschi fordert Strache-Ausschluss

Bitschi und Strache. Archiv/APA

Bitschi und Strache. Archiv/APA

Am 13. Oktober wählt Vorarlberg einen neuen Landtag und die FPÖ ist bemüht, die Scherben der Nationalratswahl aufzusammeln. Das schlechte nationale Ergebnis macht Parteiobmann Christof Bitschi an den Vorkommnissen der vergangenen Wochen und Monaten fest.

„Ich habe bereits in meiner ersten Reaktion na

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area