Wahlen abgesagt: So sind die Reaktionen im Land

Die Gesundheit der Vorarlberger geht vor, da ist man sich einig.Steurer

Die Gesundheit der Vorarlberger geht vor, da ist man sich einig.

Steurer

Parteien haben vorläufige Absage unisono gut­- geheißen. So mancher Gemeindechef, der nicht mehr antreten wollte, wird nun länger im Amt bleiben.

Landeshauptmann Markus Wallner hat gestern entschieden, dass die Bürgermeister- und Gemeindevertretungswahlen am Sonntag nicht stattfinden, sondern auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben werden.

Es steht wohl außer Frage, dass diese doch recht kurzfris­tige Absage eine organisatorische und finan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.