So wollen die Parteien das Bundesheer retten

Geldsorgen. Die jüngsten Aussagen von Verteidigungsminister Thomas Starlinger sorgen dafür, dass das Geld fürs Bundesheer heißes Thema im Nationalratswahlkampf bleibt. Ein Rundruf bei den Parteien. Seiten 2/3  APA

zum Artikel: „Die Sicherheit der Bevölkerung ist bereits gefährdet“
Artikel 1 von 112
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area