Vorarlberg

Direktor verurteilt

Zu viereinhalb Jahren Haft ist der Leiter einer privaten Volksschule am Landesgericht Feldkirch verurteilt worden. Dem Urteil zufolge hat er zwei Achtjährige missbraucht. Seiten 22/23

zum Artikel: Schüler missbraucht: 4,5 Jahre Gefängnis
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.