Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Espresso

Das ist kein Sexskandal!

Das Wort spukt wieder durch Gazetten, soziale Medien und auch durch seriöse Medien bis zur ZiB 20: Sexskandal. Rufzeichen. Von Harvey Weinstein bis deutsche Filmindustrie. Von James Toback bis EU-Parlament. Knapp drei Millionen Ergebnisse spuckt Google bei diesem Begriff aus und stündlich werden es mehr. Beispiele gefällig? „Zungenküsse und Grapsch-Attacken – Sexskandal: Jetzt packen auch deutsche Stars aus.“ Oder: „Ein Sexskandal trifft die Traumfabrik ins Herz.“ Und natürlich das: „Von Polanski bis Weinstein: Hollywoods größte Sexskandale.“

Bitte: Der Sexskandal in der aktuellen Debatte ist wie eine sprachliche Verharmlosungslawine für das, was viele Frauen erleben. Sex ist etwas, das einvernehmlich zwischen Menschen passiert. Ohne Täter und Opfer. Alles andere darf man ruhig beim Namen nennen. Es handelt sich um sexuelle Belästigung, Nötigung, Vergewaltigung, Missbrauch. Julia Schafferhofer

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.