Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Espresso

Die Mendel’sche Methode

Es lässt sich nicht länger verheimlichen: Der ORF hängt schwer angeschlagen in den Seilen. Blaues Auge und solche Sachen halt. Um weiteren Schwingern auszuweichen, sollen auch hurtig neue, tolle Fernsehformate her. Da tänzeln wir gerne hilf- und ideenreich in den Ring. Größter Beliebtheit erfreuen sich Tierfilme und Volksmusiksendungen. Da tun sich völlig neue Wege auf. Zauberwort: Mendel’sche Methode. Also eine Kreuzung der beiden Genres, quasi ein Tiermusikstadl.

Ein Titel wärmt sich schon auf: „Mei liabste Meis’“. Klar würde es dauern, bis Spatz, Meise und Amsel freiwillig in einen Trachtenjanker schlüpfen, zudem müssten die Vögel wohl Play-back singen, aber das tun ja viele der auftretenden Menschen auch. Diese wiederum übernehmen den Part der Tiere. Sie lassen sich nicht nur bei der Beutejagd und Brunft filmen, sondern, Holla-ho gerufen, auch bei der Paarung. Sagenhaft. Spätestens da würden sogar die Dohlen johlen. Werner Krause

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.