Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Lichtblick

Sportlich gegen Raucherlungen

Mehr als 570.300 Menschen in Österreich haben das Nichtraucher-Volksbegehren unterzeichnet. Trotz Wartezeiten und Serverausfällen. Die Regierung hat das generelle Rauchverbot trotzdem gekippt, aber von der FPÖ gibt es zumindest eine klare Ansage: Wenn 900.000 unterschreiben, muss man noch einmal reden. Das sagte FP-Generalsekretär Vilimsky, das fordert FP-Chef Strache. Und dem Koalitionspartner ÖVP wäre das Rauchverbot laut Kanzler Kurz ohnehin lieber. Wie gehen die Initiatoren des Volksbegehrens damit um? „Wenn wir 900.000 brauchen, ist das auch unser Ziel“, sagte Ärztekammer-Chef Szekeres und nimmt die Hürde sportlich. Bis Mittwoch, 10 Uhr, kann noch unterschrieben werden, dann wird ein Termin für die eigentliche Abstimmung festgelegt. Fällt die Hürde, kann die FPÖ zeigen, ob sie zu ihrem Wort steht. Ein kleiner Lichtblick. Matthias Reif

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.