Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Leitartikel

Das Geld anderer Leute

Der hierzulande herrschende Taschengeld-Föderalismus soll einem System konkurrierender Ländersteuern weichen. Aber ist Österreich fit für diese Konkurrenz? Eher nicht.

Als „Spendierföderalismus“ geißeln die Neos unser Steuersystem. Man könnte es auch Taschengeldsouveränität nennen: Der Bund hebt die Steuern ein und verteilt sie nach einem stets irgendwie ungerechten Schlüssel auf die Länder. Diese gefallen sich in der Rolle, das ihnen zufallende Geld rückstandslos

Artikel 15 von 111
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.