Leitartikel

Die vergessene Lehre

Lange brauchte die katholische Kirche, um zu verstehen, dass Skandale nur mit Offenheit überwindbar sind. Die Lehre aus dem Missbrauchsskandal aber scheint vergessen.

Nach 17 Jahren als Bischof von Kärnten wurde Alois Schwarz vor Jahresfrist zum Nachfolger von Klaus Küng an die Spitze der Diözese St. Pölten berufen. Zu gründlich schien sein Ruf in Kärnten beschädigt, als dass er sein Amt noch mit Autorität hätte ausüben können. Umgang mit Mitarbeitern, mit Geld,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.