Leitartikel

Eine Frage des Geldes

Dass die Regierung das Thema Pflege ernsthaft angehen will, nimmt man ihr ab. Das Bekenntnis dazu, woher das Geld dafür kommen soll, vertagte sie auf Herbst.

Wenn zwei sich streiten, dann freut sich der Dritte. Wenn zwei sich einig sind, gibt es in aller Regel einen Dritten, gegen den sie marschieren. So gesehen ist es logisch, dass Kanzler Kurz und Vize Strache von einem Feindbild zum anderen turnen, sich dabei aber immer gegenseitig Rückendeckung geben

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.